Schlagwort-Archiv: Twitter

Social Media B2B NBD

Ich habe mich ja doch einige Zeit dagegen gewehrt Social Media als eine ernstzunehmende Sache anzusehen. Hier muss mich revidieren und Abbitte leisten. Nach zaghaften ersten eigenen Versuchen über Twitter, LinkedIn und XING Neukunden im Special Interest B2B zu generieren muss ich sagen, dass das schon funktioniert. Man muss nur nachhaltiger in den Dialog gehen, denn nichts ist älter als der Tweet von vorgestern. Cluetrain in real-time.

Wer war schneller?

Aus aktuellem Anlass habe ich mal in Echtzeit die Meldungsentwicklung auf den diversen Online-Magazinen verfolgt. Spiegel.de und BILD.de waren gleichzeitig in Ihrer Meldung, dass Robert Enke gestorben sei. Dann kamen schon die ersten Tweets mit demselben Hinweis, Kicker.de, DFB.de, kamen etwas später nach. Kurz darauf stieg BILD.de wohl wegen dem grossen Ansturm aus.  Peinlich für das Prollmedium Nr. 1, das ich aber auch gerne konsumiere um dem Volk aufs Maul zu schauen. Hannover96.de war schon nicht mehr zu erreichen, das ist aber auch kein Wunder, denn mit einem solchen Ansturm an Besuchern rechnet man ja auch nur, wenn man die CL gewonnen hat. Mindestens. Also nie im Falle von Hannover 96. Sogar auf FIFA.com war es relativ schnell geschalten, fast gleichzeitig dann doch auch noch bei DFB.de.

Wie der Zufall so will, sass im dem Zug keiner der die aktuelle Störungsmeldung mit Personenschaden getwittert hat. Oder doch? Aber auf jeden Fall stieg keiner aus, hat ein Foto mit seiner Handycam geschossen und es online gestellt. Nicht aus Pietätsgründen, sondern weil einen die Zugbegleiter in einem solchen Fall ja nicht auf offener Strecke aussteigen lassen. Und das ist auch gut so!

Zur Qualität noch ein Wort: Es geht auch in Zeiten von Realtime-Schnöcken-Döns-Web-2.X nix über Leute die gut recherchieren und schreiben können. In einem solchen Fall ist mir Twitter ein Graus in meinem Informationsbedürfnis. Weil, wie schon mal gesagt, keiner was dazu beiträgt sondern nur verweisst und nachplappert.

Auf jeden Fall war er ein Klasse Torwart, den ich sehr gerne in Südafrika gesehen hätte. Das Schicksal hat ihm nicht gerade wohlwollend mitgespielt.

PS: BILD.de ist immer noch down, dafür gibt nach ca. 1 Std. nach der Meldung ca. 10.000 Tweets. Also wenn Twitter es schafft die BILD abzuschaffen, dann werde ich doch noch Freund von dem Teil. Aber bis dahin kapiere ich es einfach nicht @AJ